Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Wanderung zum Duisitzkarsee

Der Duisitzkarsee ist ein Bergsee in den Schladminger Tauern auf einer Seehöhe von 1.648 Meter und zählt zu den schönsten Wanderzielen.

Duisitzkarsee, Bergsee in Obertal

Der Name stammt vermutlich daher, dass sich hier im 5. oder 6. Jahrhundert Slaven ansiedelten, um Bergbau zu betreiben.

Tourenbeschreibung:

Die Wandertour zum Duisitzkarsee beginnt in Schladming-Obertal bei der Eschachalm. Man hat die Wahl zwischen einer Forststraße (Gehzeit rund 1,5 Stunden) und einem Wandersteig (Gehzeit rund 1 Stunde).

Der Steig führt abwechsend durch den Wald, über Gebirgsbäche und kleinere Wasserfälle und blühende Almwiesen. Oben angekommen hat man einen überwältigenden Blick über den idyllisch gelegenen Duisitzkarsee, der von einem imposanten Bergpanorama umrandet ist.

Ein Pfad führt auch rund um den See. Die verschiedenen Blickwinkeln sind beeindruckend. Außerdem ladet der seichte glasklare und eiskalte Zufluss regelrecht zum Kneippen ein.

Direkt am See liegt die Fahrlechhütte und knapp dahinter die Duisitzkarseehütte. Beide Almen sind bewirtschaftet und verfügen über eine Sonnenterrasse.

Der Abstieg kann alternativ über die Neualm zur Eschachalm erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern (*) markiert. Dein Eintrag wird von uns überprüft und schnellstmöglich freigegeben.

nach oben