Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Verein Freizeit PSO › Urlaub mit Herz für Menschen mit Beeinträchtigungen

Gastartikel

Angebote für einen barrierefreien Urlaub sind noch lange nicht alltäglich. Doch der Verein Freizeit Para Special Outdoorsports, kurz Freizeit-PSO, zeigt wie Menschen mit Handicap ihren Urlaub mit Sport, Abenteuer und viel Spaß in den österreichischen Bergen verbringen können.

Urlaub für Menschen mit Behinderung

Freizeit-PSO ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz im Ortsteil Rohrmoos der Stadtgemeinde Schladming, Österreich. Nach dem Motto „Geht nicht, gibt´s nicht“ bietet der Verein für Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung Skikurse und Aktivurlaube an und versucht so alle gleichgestellt in unsere Gesellschaft zu integrieren.

Attraktive Sport- und Urlaubsangebote zu fairen Preisen.

Action pur am Fels, im Wasser und in den Bergen für jeden – das ist der Leitgedanke im Sommer von Freizeit-PSO. Es wurden verschiedene barrierefreie Reisen und Abenteuerprogramme mit Aktivitäten wie Klettern im Hochseilgarten und am Felsen, Wandern, Tauchen, Raften, Reiten und vielem mehr entwickelt.

Dabei werden Teilnehmer mit und ohne Behinderung gleichwertig in das Programm zusammengebracht. Familien sollten das Feeling des gemeinsamen Abenteuers erleben. Jeder soll die Chance haben, Grenzen zu überwinden und dadurch den gewissen Kick zu erleben. Auch für Gruppenreisende werden individuelle Programm erstellt.

Barrierefreier Winterurlaub

Im Winter bietet Freizeit-PSO Skikurse sowie Trainingseinheiten für Eltern und Betreuer, die erlernen wollen wie man mit Menschen mit Beeinträchtigung Skifahren kann, an. Das Skifahren kann je nach Behinderung im Sitzen oder auch im Stehen mit entsprechenden Hilfsmitteln erlernt werden.

Begleitet wird man von speziell ausgebildeten Skilehrern. In Einzelbetreuungen geht das Team individuell auf die Bedürfnisse der Urlauber mit Handicap ein, damit jeder die richtige Disziplin für sich findet und das Skifahren in seinem eigenen Tempo erlernen kann.

Die Wintersportangebote reichen von Bi-Ski, Mono-ski, Krückenskilauf, Blindenskilauf bis Skifahren für Menschen mit Lernbehinderung.

Unbeschwerte barrierefreie Erholung.

Bei den barrierefreien Reisen von dem Verein Freizeit-PSO Verein brauchen sich die Urlauber um nichts zu kümmern. Es werden bereits im Vorfeld die individuellen Bedürfnisse gecheckt und vor Ort abgeklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern (*) markiert. Dein Eintrag wird von uns überprüft und schnellstmöglich freigegeben.

nach oben