Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Steirische Kalkspitze

Die Steirische Kalkspitze in den Schladminger Tauern ist mit 2.459 Meter über dem Meer ein Grenzberg zwischen Steiermark und Salzburg.

Die Tour dieses anspruchsvollen Wander- und Skitourenberg beginnt im hinteren Preuneggtal in der Gemeinde Pichl-Preunegg. Von der Ursprungalm führt der markierte Wanderweg auf den Preuneggsattel und zu den Giglachseen.

Ab dem Znachsattel wird der Steig steil, bevor er wieder flach bis zur Akarscharte verläuft. Von dort gelangt man über den Grat zur Steirischen Kalkspitze.

Tourdaten:

  • Seehöhe: 2.459 Meter
  • 5 Stunden Gehzeit mit zum Gipfel
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Ausgangspunkt: Ursprungalm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern (*) markiert. Dein Eintrag wird von uns überprüft und schnellstmöglich freigegeben.

nach oben