Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Blumengärten Hirschstetten in Wien

Gastartikel

Neben unzähligen kleineren und größeren Parks verfügt Wien auch über eine Grünoase der besonderen Art.

Blumen Themengarten

In den öffentlich zugänglichen Blumengärten Hirschstetten sind nicht nur zahlreiche Pflanzen aus der ganzen Welt, sondern auch spezielle Themengärten, informative Ausstellungen und Workshops sowie ein kleiner Tierpark zu finden, so dass jeder Besuch ein Erlebnis ist.
weiterlesen „Blumengärten Hirschstetten in Wien“

Weihnachten in Wien

Gastartikel

„Adieu Fürst, ich bleibe in Wien!“, so lauten die Worte Mozarts im gleichnamigen Musical. Dieser Gedanke liegt Nahe, wenn man Wien zur Weihnachtszeit besucht. Besonders zu dieser Zeit des Jahres ist die Stadt der Kultur und Bälle in ihrer vollen Pracht.

Weihnachtsmärkte in Wien

Kein Wunder, dass hier Ende des 19. Jahrhunderts die Schneekugel patentiert und neu erfunden wurde, erinnert die erleuchtete Stadt doch an eine Live-Action-Animation einer solchen.

Wiener Weihnachtsmärkte

Vom 01. bis 25.12.2016 verwandelt sich Wien in einen Weihnachtstraum mit unzähligen Weihnachtsmärkten, Lichtinstallationen und viel Tradition. Hier reihen sich nicht Stände mit in Asien billig produzierten Notgeschenken aneinander, sondern auserlesene Anbieter von Christbaumschmuck, Kunsthandwerk, Kunst, originellen Geschenken, kulinarischen Köstlichkeiten und wärmenden Getränken. Es lohnt sich, sich bei einer Externer LinkStadtrundfahrt von stadtrundfahrt.com einen ersten Überblick zu verschaffen und anschließend seine Erkundungstour zu beginnen.
weiterlesen „Weihnachten in Wien“

Wien › Bundesland und Bundeshauptstadt von Österreich

Wien ist ein Bundesland und die Bundeshauptstadt von Österreich und ist weltweit eine der beliebtesten Ziele für Städtereisende.

Über den Dächern von Wien

Wien wird in 23 Gemeindebezirke unterteilt. Das kulturelle Angebot ist schier unendlich. Dazu gehören auch die charmanten Wiener Kaffeehäuser.

Ein paar namhafte Bauwerke in Wien:

Das Wiener Riesenrad wurde anlässlich der Weltausstellung im Jahr 1897 errichtet. Neben dem Riesenrad ist der Stephansdom das zweite Wahrzeichen der Hauptstadt. Der Steffl steht in der Fußgängerzone der Kärntner Straße. Das gotische Bauwerk ist 137 Meter hoch. Die 20 Tonnen schwere Glocke namens Pummerin wurde einst aus Kanonen gegossen. Im Inneren des Domes befinden sich zahlreiche und unbezahlbare Kunstschätze.
weiterlesen „Wien › Bundesland und Bundeshauptstadt von Österreich“

nach oben