Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Ausflug zum Ödensee im Ausseerland

Der Ödensee im steirischen Salzkammergut und Ausseerland befindet sich in der Marktgemeinde Bad Mitterndorf, Ortschaft Pichl-Kainisch und ist ein typischer Moorsee mit Trinkwasserqualität inmitten eines Waldes, umrahmt vom Kemetgebirge.

Ödensee im Ausseerland

Vom Parkplatz im Nahbereich der Gaststätte Kohlröserlhütte führt ein Rundwanderweg entlang des Seeufers.

weiterlesen „Ausflug zum Ödensee im Ausseerland“

Heidi Alm am Falkert › Heidi und ihre Welt

Gastartikel von Externer LinkAndrea Taferner-Rath – Bloggerin aus Kärnten mit Wiener Wurzeln

Wunderbar eingebettet in die herrliche Landschaft am Falkert in Kärnten befindet sich die Heidi Alm. Wer kennt sie nicht? Die Geschichten von Heidi, Peter und ihrem Großvater. Schon im Kindesalter liebte ich Heidi und dies ist auch bis heute so geblieben.

Heidi Alm am Falkert
Erlebnispark Heidi-Wanderung Nockberge

Bekannte Erzählungen werden auf dem Erlebnisrundgang mit Figuren nachgestellt. Die naturbelassene Runde wird von Jung und Alt gerne besucht.

Heidi und Großvater
Heidi und Geissenpeter

weiterlesen „Heidi Alm am Falkert › Heidi und ihre Welt“

Blumengärten Hirschstetten in Wien

Gastartikel

Neben unzähligen kleineren und größeren Parks verfügt Wien auch über eine Grünoase der besonderen Art.

Blumen Themengarten

In den öffentlich zugänglichen Blumengärten Hirschstetten sind nicht nur zahlreiche Pflanzen aus der ganzen Welt, sondern auch spezielle Themengärten, informative Ausstellungen und Workshops sowie ein kleiner Tierpark zu finden, so dass jeder Besuch ein Erlebnis ist.
weiterlesen „Blumengärten Hirschstetten in Wien“

Ausflug zum Almsee in Oberösterreich

Am 1. November 2016 machte ich während meines Kuraufenthaltes in Bad Hall mit anderen Kurgästen einen Ausflug ins Almtal mit dem Ziel, an diesem sonnigen und warmen Herbsttag den Almsee zu umwandern. Schon während der Hinfahrt waren wir vom Almtal begeistert.

Almsee im Spätherbst

Ab Grünau schlängelt sich die Straße rund 11 Kilometer taleinwärts, wo sich dann der Almsee am Fuße des Toten Gebirges befindet.
weiterlesen „Ausflug zum Almsee in Oberösterreich“

Weihnachten in Wien

Gastartikel

„Adieu Fürst, ich bleibe in Wien!“, so lauten die Worte Mozarts im gleichnamigen Musical. Dieser Gedanke liegt Nahe, wenn man Wien zur Weihnachtszeit besucht. Besonders zu dieser Zeit des Jahres ist die Stadt der Kultur und Bälle in ihrer vollen Pracht.

Weihnachtsmärkte in Wien

Kein Wunder, dass hier Ende des 19. Jahrhunderts die Schneekugel patentiert und neu erfunden wurde, erinnert die erleuchtete Stadt doch an eine Live-Action-Animation einer solchen.

Wiener Weihnachtsmärkte

Vom 01. bis 25.12.2016 verwandelt sich Wien in einen Weihnachtstraum mit unzähligen Weihnachtsmärkten, Lichtinstallationen und viel Tradition. Hier reihen sich nicht Stände mit in Asien billig produzierten Notgeschenken aneinander, sondern auserlesene Anbieter von Christbaumschmuck, Kunsthandwerk, Kunst, originellen Geschenken, kulinarischen Köstlichkeiten und wärmenden Getränken. Es lohnt sich, sich bei einer Externer LinkStadtrundfahrt von stadtrundfahrt.com einen ersten Überblick zu verschaffen und anschließend seine Erkundungstour zu beginnen.
weiterlesen „Weihnachten in Wien“

Panoramastraße Großglockner Hochalpenstraße

Heute erzähle ich Euch über meinen Ausflug über die 48 Kilometer lange Großglockner Hochalpenstraße, welche im Nationalpark Hohe Tauern den Salzburger Pinzgau mit dem Bundesland Kärnten verbindet.

Glocknerstraße

Die steile und von zahlreichen Kehren geprägte Passstraße beginnt in Bruck an der Glocknerstraße, führt über die beiden Pässe Fuscher Törl und Hochtor am Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs mit 3.798 Meter, vorbei und endet in Heiligenblut.
weiterlesen „Panoramastraße Großglockner Hochalpenstraße“

nach oben