Direkt zum Inhalt
Menu ≡

Mondfinsternis 2019 in Östereich – Wien

Gastartikel von Lieselotte Pliem

Leider kann ich euch mit keinen beeindruckenden Fotos der Mondfinsternis in Wien am 21.01.2019 dienen, da meine Kamera sich immer mehr anschickt, das Zeitliche zu segnen.

Mondfinsternis 2019 in Wien

Gigantisch, wie der Silbermond immer mehr die Form einer Sichel angenommen hat, um dem roten Riesen Platz zu verschaffen. Rot und leicht bläulich hat er sich lange Zeit präsentiert, von klein, bis zur großen unübersehbaren Scheibe.

Wer da nicht über das Wie und Warum Bescheid weiß, ist wohl schnell mit allerlei Humbug zu verführen. Ein wahres Schlaraffenland für alle, die Menschenvölker steuern und verängstigen wollen. Unsere Zeit aber kann derartige Himmelsschauspiele bestaunen und genießen.

Erst 2028 werden wir im österreichischen Raum wieder mit einem derartigen Mondschauspiel beschenkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern (*) markiert. Dein Eintrag wird von uns überprüft und schnellstmöglich freigegeben.

nach oben